Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit EJF gAG an der Carl-Bosch-Schule

Wir beraten und unterstützen bei schulischen und außerschulischen Problemen.

Wir vermitteln in Konfliktmöglichkeiten.

Jugendsozialarbeit_Berliner_Schulen
ejf

Juliane, Berschuck

Pädagogenteam

0170 5723448

berschuck.juliane@ejf.de          

Stefan Zschuettig

Pädagogenteam

0179 7467853

Henrike Tiedemann

Pädagogenteam

0151 14785272

Rafael Brutschin-Schwab

Pädagogenteam

Rebekka Kouyoumdjian

Pädagogenteam

Wir sind da...
für Schülerinnen und Schüler,
  • die Probleme oder akute Krisen im familiären Umfeld erleben,
  • die Schwierigkeiten im Schulalltag haben,
  • die jemanden zum Zuhören brauchen,
  • die sich Beratung und Unterstützung bei der beruflichen Orientierung wünschen,
  • die bei der Gestaltung von Schule als Lebensort mitbestimmen möchten.

für Eltern,

  • die Fragen zur Erziehung haben oder sich Sorgen um ihre Kinder machen,
  • die einen Vermittler in schulischen Konfliktsituationen benötigen,
  • die Unterstützung beim Umgang mit den schulischen Anforderungen suchen,
  • die über weiterführende Hilfsangebote informiert werden möchten.

für Lehrerinnen und Lehrer,

  • die sich Sorgen um einzelne Kinder oder Jugendliche machen,
  • die das soziale Klima in ihrer Klasse fördern möchten,
  • die Konflikte mit einzelnen Schüler*innen oder Klassen haben.
  • Förderung des sozialen Klimas in Klassen durch Angebote im sozialen Lernen und Unterstützung beim Klassenrat
  • Freizeitangebote und AGs im Ganztag
  • Organisation und Durchführung der aktiven Pause
  • Betreuung und Begleitung im Lernatelier
  • zukunfts-, ziel- und lösungsorientiert
  • ressourcenorientiert
  • mit systemischer Sichtweise
  • in enger Kooperation mit den Lehrkräften
  • unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes – flexibel und individuell
  • in Kooperation mit Hilfesystemen
  • netzwerkorientiert
  • Verbesserung der Lebens- und Lernbedingungen von Schüler*innen
  • Verbesserung des sozialen Klimas in der Schule
  • Förderung der Kommunikationsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen
  • Förderung der Berufs- und Lebensplanung
  • Meistern von Krisensituationen
  • Vernetzung und Öffnung der Schule in den Sozialraum
  • Wir sind verlässliche pädagogische Fachkräfte mit langjähriger Erfahrung in der Sozialen Arbeit.
  • Wir besitzen die Fähigkeit und Bereitschaft Familien und ihren Kindern bei der Bewältigung ihrer Aufgaben und den daraus resultierenden Konflikten und Krisen zu unterstützen.
  • Die Qualitätssicherung der Arbeit erfolgt durch Supervision, Teamsitzungen, kollegiale Beratung, interne und externe Fortbildungen, Fallkonferenzen und Qualitätsentwicklung.