Komm auf Tour – meine Stärken, meine Zukunft

In der letzten Woche führte der 8. Jahrgang unserer Schule das Projekt „Komm auf Tour – meine Stärken, meine Zukunft“ durch. Unterstützt durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, der Bundesagentur für Arbeit und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hatten die SuS die Möglichkeit 4 verschiedene Stationen zu durchlaufen und bei dieser Tour ihre Stärkepunkte zu sammeln.

Ob im Labyrinth die Orientierung zu finden, im Zeittunnel Entscheidungen zu treffen, eine sturmfreie Bude und Party zu haben oder auf einer großen Bühne zu stehen und sich auszuprobieren, alles war möglich. Es war ein toller Tag, der Spaß gemacht hat. Von uns ein Dankeschön an die Veranstalter. Wir sind gestärkt für unsere Zukunft.

 

*** Fotos folgen***